TV 1862 Helmbrechts - der Sportverein in Helmbrechts

 

  

 


 

           

      
    
     

 


Für Käufe, die über das Amazon-Banner unten eingeleitet werden, erhält der TVH eine Umsatzbeteiligung, natürlich ohne Mehrkosten. Wer bei Amazon kaufen möchte, sollte das daher immer nur über diesen Link tun!

Seit dieser Woche ist die Nutzung von Außensportanlagen in Helmbrechts wieder möglich. Der TVH hat den zuständigen Stellen ein Hygienekonzept erstellt, daher können die TVH-Leichtathleten und die Handballer – natürlich unter Beachtung der aktuellen Corona-Auflagen – auf dem Hartplatz der Realschule wieder ins Training starten. Ein Hallen-Sportbetrieb ist leider noch nicht möglich, da die Helmbrechtser Sporthallen noch geschlossen sind.  Viel Spaß beim Training - auch wenn immer noch Einschränkungen bestehen - und herzlichen Dank an Landkreis und Realschule Helmbrechts!  Bitte achtet darauf, dass beim Betreten und Verlassen der Sportanlage – vor allem beim Nutzerwechsel – der Mindestabstand und die Maskenpflicht...
Weiterlesen...>>
In seiner jüngsten Sitzung hat sich der Helmbrechtser Stadtrat unter anderem mit der Dachsanierung der Göbel-Halle und den Dach- und Fassadenarbeiten an der Alten Weberei beschäftigt.  Dachsanierung der Göbel-Halle: Zunächst gab Bauamtsleiter Manuel Thieroff einen Überblick über den aktuellen Sachstand. In den letzten Jahren gab es zunehmend mehr Wassereinbrüche an verschiedenen Stellen der mittlerweile über dreißig Jahre alten Dachkonstruktion. Laut Thieroff ist das Dach nun so stark in die Jahre gekommen, dass eine vollständige Abdichtung der aktuellen Dacheindeckung nicht mehr möglich ist, sondern eine Neueindeckung erfolgen muss. Auch ist seitens des städtischen Bauamtes angedacht, eine Photovoltaik-Anlage auf dem...
Weiterlesen...>>
Für die Wiederaufnahme des Hallensports im TVH warten wir noch auf die Freigabe der Hallen durch die Stadt. In einem Gespräch mit Bürgermeister und Stadtverwaltung gestern wurde mitgeteilt, dass aktuell an der Öffnung der Hallen zwar gearbeitet wird, aber dies kaum durchführbar sein wird. Die Stadt hat die Haftung für das Hygieneschutzkonzept, kann dieses aber  für die vielen Vereine wohl nicht gewährleisten. Hoffen wir mal auf weitere Informationen von der Stadt. Im Rahmen der Wiederaufnahme des Sportbetriebs wird seitens des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration auch ein Hygieneschutzkonzept für Sportvereine gefordert. Dieses Konzept ist zwischenzeitlich erstellt, es ist im Downloadbereich...
Weiterlesen...>>
Hier eine wichtige Information zur Wiederaufnahme des Hallen-Sportbetriebs: Nach den zum 8. Juni in Kraft tretenden neuerlichen Lockerungen ist es theoretisch möglich, den Sportbetrieb auch in Hallen wieder aufzunehmen. Das Training darf in Gruppen von max. 20 Personen (inklusive Trainer) durchgeführt werden. Jedoch sind Hygienemaßnahmen (v.a. Desinfektion, Lüftungskonzept) zu treffen, deren Umsetzung von der Stadt noch nicht abschließend geklärt werden konnte. Leider können aus diesem Grund derzeit die städtischen Sporthallen noch nicht geöffnet werden. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass die Hallen noch mindestens eine Woche geschlossen bleiben müssen, um Detailfragen zur Umsetzung der letzten Verordnung der...
Weiterlesen...>>
Der Vorstand des Turnvereins Stammbach hat uns mitgeteilt, dass das Turn- und Sportfest des Vereins in diesem Jahr coronabedingt entfällt
Weiterlesen...>>
Herzlichen Dank an Elvira für die Zusammenstellung und Glückwunsch zu den sportlichen Erfolgen!
Weiterlesen...>>
Der Lauf für den guten Zweck - trotz und wegen Corona: Die "Crazy runners Frankenwald" veranstalten am Sonntag einen virtuellen Spendenlauf - der Ersatz für den traditionellen Spendenlauf rund um die Ködeltalsperre...
Weiterlesen...>>
Auch im Jahr 2019 stand am Jahresende wieder das Sportabzeichen auf dem Trainingsplan der Leichtathletikabteilung. In den Trainingsstunden am Mittwoch nahm Elvira Hohberger insgesamt acht mal das Sportabzeichen ab...
Weiterlesen...>>
Die Nachwuchsfechter des TV Helmbrechts hatten im Jahr 2020 bis Anfang März eine  hohe Turnierdichte zu absolvieren. Als erstes Turnier standen die Oberfränkischen Meisterschaften in Schönwald auf dem Programm...
Weiterlesen...>>
Beim Turnier der Minihandballer aus der Region in Rehau nahm der TV Helmbrechts mit einer Anfänger- und einer Fortgeschrittenenmannschaft teil...
Weiterlesen...>>
Liebe Handballerinnen und Handballer, die Abteilungsleitung und die Leitung der SG geben bekannt, dass, auf grund der das Corona-Virus betreffenden Lage, vom 13.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 alle Trainingseinheiten eingestellt werden....
Weiterlesen...>>
Die Leichtathletikabteilung des TV Helmbrechts starte am vergangenen Sonntag in die Saison 2020 - in der Hofer Jahnsporthalle fanden die Hallenkreismeisterschaften der U14 und U12 statt... 
Weiterlesen...>>
Deutliche Niederlagen für die wB und wA, mC schließt zum Tabellenführer auf......
Weiterlesen...>>
Manchmal können Niederlagen auch richtig schön sein. Mit dem knappen 24:25 in Hallstadt verpassten es die TVH-Damen zwar verlustpunktfrei durch die Saison zu marschieren, damit lässt sich´s aber trotzdem richtig gut leben....
Weiterlesen...>>
Wer den offenen Schlagabtausch liebt, Hochspannung bis zur allerletzten Sekunde erhofft und dann auch noch einen Kampf auf Biegen und Brechen mit zwei Mannschaften erleben möchte, die alles gegeben haben, der war beim Derby genau auf der richtigen Veranstaltung...
Weiterlesen...>>
Nachdem die HSG Rödental/Neustadt einsam und souverän ihre Kreise.....
Weiterlesen...>>
Wahrscheinlich nicht einmal die Hoffnung auf eine Außenseiterchance.....
Weiterlesen...>>
Alles andere als gut waren die Voraussetzungen für das Spiel.....
Weiterlesen...>>
Nach und nach kommen die verletzten und vor allem erkrankten.....
Weiterlesen...>>