TV 1862 Helmbrechts - der Sportverein in Helmbrechts

 

  

 



 


 

             
          
     

 


Für Käufe, die über das Amazon-Banner unten eingeleitet werden, erhält der TVH eine Umsatzbeteiligung, natürlich ohne Mehrkosten. Wer bei Amazon kaufen möchte, sollte das daher immer nur über diesen Link tun!

Ein fester Termin im Jahreskalender der Leichtathleten des TV Helmbrechts sind die Kreismeisterschaften des  Kreises Hof/Wunsiedel im Mehrkampf, die in Naila stattfanden...
Weiterlesen...>>
Am Sonntag 10 bis 20 Uhr im Volkspark/Krankengarten in der Moltkestrasse in Helmetz -die türkische Gemeide und  CEM UZUN laden zum traditionellen Fest ein...und WIR TVH-ler sind dabei...wer im letzten Jahr dabei war, wird auch am Sonntag gerne wiederkommen:   Multi-Kulti-Fest/Kermes mit allerlei türkischen Delikatessen von den türkischen Frauen aus Helmetz selbst hergestellt ** Es gibt natürlich Grillteller mit verschiedenen Fleischsorten, vegetarische Spezialitäten und Süß-Speisen ** Sollte es regnen, ist ein Zelt aufgebaut ** Für die Kinder gibt es eine Hüpfburg.
Weiterlesen...>>
Bei bestem Wetter verbrachte die  Ausdauerabteilung des TV Helmbrechts  einen wunderschönen Tag auf dem Floß im  idyllischen Gottesgarten am Obermain...
Weiterlesen...>>
Der Einladung zum 50jährigen Jubiläum der Ortsgruppe Helmbrechts der Wasserwacht  ist der TV Helmbrechts sehr gerne gefolgt. Von der Vorstandschaft waren Peter Wittholz sowie Annette und Frank Biller beim Ehrenabend im Bürgersaal anwesend. In seinem Grußwort bedankte sich Vorsitzender Frank Biller für das gute Miteinander und den Beitrag, die die Wasserwacht für die Gesellschaft leistet. Natürlich war der TVH auch nicht mit ganz leeren Händen gekommen, sondern hatte einen Kasten stilles Wasser und ein Kuvert dabei :) Herzlichen Dank für die Einladung an die Helmetzer Wasserwacht, danke  Marco  für das gute Miteinander und alles Gute für die Zukunft! FB
Weiterlesen...>>
Für die beiden TVH-Fechter Toni Strobel und Titus Schulze-Zumhülsen war der Start bei den Deutschen Fechtmeisterschaften der B-Jugend in Baden Baden ihr persönlicher Saisonhöhepunkt. Für Bayern waren in Ihrer Altersklasse insgesamt 6 Fechter  im Herrenflorett startberechtigt, die beiden Helmbrechtser hatten sich durch  gute Ranglistenplätze für Ihre Teilnahme  bei den nationalen Titelkämpfen qualifiziert...
Weiterlesen...>>
Alle 2 Jahre finden die Vogtlandspiele in den Sommerdiziplinen  als „kleine regionale Olympiade“ statt.  Im Jahr 2018 war der Austragungsort Reichenbach. Die Fechter treffen sich allerdings stets in Bad Elster...
Weiterlesen...>>
...und auch die jüngsten Jungfüchsinnen des TVH haben bei der Sichtung abgeräumt. Dies ist das Verdienst der Trainer Uta Reif und Michi Plachert und der Mini-Handball-Trainer Tanja Grüner und Eddie Dümmling! Auf dem Foto von links: Lina Mey, Hannah Eckardt, Leni Bär, Marie Eckardt, Laurina Tröger
Weiterlesen...>>
Zwei Oberfränkische-Vizemeister-Titel, A-Quali (100m Sprint und Diskus) zu den „Bayerischen“ in Kitzingen, sowie eigene Jahresbestleistungen für den TVHler Mirko Richter (M14)
Weiterlesen...>>
6 TVH Jungfüchsinnen und 1 TVH-Torwart-Jung-Fuchs mit ehrenvollen Berufungen ! Gleich sechs TVH-Jugendhandballerinnen und ein Jugend-Handball-Torwart wurden in die Oberfranken-Auswahl, bzw. in die Bayern-Auswahl berufen.  Damit wurde die Nachwuchs-Arbeit des TV Helmetz einmal mehr belohnt. Auf dem Foto von links: Melisa Atik, Eva Matus, Clara Plachert, Simon Biller, Sara Sujak, Leni Zinkler - es fehlt Torhüterin Annemarie Degel, die es zusammen mit Leni Zinkler - als einzige oberfränkische Spielerinnen - in die Bayern-Auswahl geschafft hat
Weiterlesen...>>
TV Helmbrechts mit Anna  Friedrich, Madlen Metzner und Katharina Müller in Bamberg am Start
Weiterlesen...>>
Die erste Runde ist per Zufallsgenerator ausgelost: Rödental/Neustadt - TVH Füchse I, Fichtelgebirge - Münchberg und Kunstadt - Hochfranken lauten die Ansetzungen für die oberfränkischen Landesligisten. Der Termin im Juli wird in gegenseitiger Absprache der Vereine festgelegt.
Weiterlesen...>>
Clara Plachert in Allstarteam gewählt! Zwei Tage lang traten die 250 stärksten Handballer der Jahrgänge 2002 (männlich) und 2003 (weiblich) aus ganz Bayern für ihren Handballbezirk in Großwallstadt um die Bayerische Meisterschaft gegeneinander an. Mit dabei waren Simon Biller und Clara Plachert vom TV Helmbrechts. Nach dem zweitägigen Turnier der Bezirksauswahlmannschaften stehen Alpenvorland bei den Mädchen und Mittelfranken bei den Jungs als Bayerische Meister fest. Die beiden Teams des Bezirks Oberfranken machten sich schon am Freitag auf den Weg in Richtung Norden Bayerns, wo sie zusammen mit den anderen Mannschaften mit einem gemeinsamen Abendessen empfangen wurden und anschließend ihr Quartier in einer Schule bezogen. Am...
Weiterlesen...>>
Die Termin-Planung für 2018/2019 hat begonnen: Zur 16-Uhr-HEXENKESSEL-Zeit werden im Normalfall am Sonntag jeweils die TVH Füchsinnen I und TVH-Füchse I spielen. Bis zum 7. Juli muss der Landesliga-Plan für die FÜCHSE I stehen...
Weiterlesen...>>
Die Ausdauerabteilung des TVH hatte am  Wochenende zum traditionellen „Bärenschlucht-Camp“ eingeladen...
Weiterlesen...>>
Vom TV Helmbrechts konnte sich im Block/Wurf der vierzehnjährige Realschüler Mirko Richter aus Helmbrechts für die Wettkämpfe der Bayerischen Elite in Aichach qualifizieren...
Weiterlesen...>>
Zum vierten Mal in Folge ist der GutsMuths-Rennsteiglauf zum Marathon des Jahres gewählt worden. Beim größten und kultigsten Crosslaufs Europas inmitten der wunderbaren mittelgebirgischen Landschaft des Thüringer Waldes treffen sich Jahr für Jahr Mitte Mai um die 15.000 Laufbegeisterte  zu ihrem Jahres-Höhepunkt...
Weiterlesen...>>
Maxi Berthold und Kathrin Reif vervollständigen ihre ÜBUNGSLEITER-Ausbildung mit dem SR-Neulings-Lehrgang. Kathrin Reif wird diesen in NEUTRAUBLING absolvieren -  Maxi Berthold zusammen mit (hoffentlich zahlreichen) TVH-SR-Fuchs-Neulingen, die am Freitag, 15. Juni um 18 Uhr in KULMBACH die Ausbildung beginnen.
Weiterlesen...>>
Mit der Gründung eines Jugendbeirats möchte der TVH die Jugend künftig noch stärker einbeziehen. Ziel ist es, ein Gremium zusammenzustellen, das eigene Ideen für die Jugend im Verein entwickelt und gemeinsam bei der Umsetzung dieser Ideen oder Projekte mitwirkt. Hierzu wäre es schön wenn viele Jugendliche Interesse am Mitmachen haben. Über Meldungen und Ideen (bitte bis spätestens 1. Juli per Mail) freut sich die Vorstandschaft:  VorstandschaftTVH@gmx.de
Weiterlesen...>>
In einer Abteilungsversammlung am 7. Mai hat sich die Handballabteilung des TV Helmbrechts einen neuen Leiter gewählt. Karlheinz Bittermann hatte sich im Vorfeld bereit erklärt, das verantwortungsvolle Amt zu übernehmen - er erhielt mit einem einstimmigen Votum das Vertrauen der TVH-Handballer. Viel Freude und Erfolg im neuen Amt!!
Weiterlesen...>>
Auf geht´s zur Himmelfahrtswanderung des TV Helmbrechts!  Wanderwart Gerd Strobel hat wieder eine sehr reizvolle Tour zusammengestellt. Abfahrt ist am Himmelfahrtstag (10. Mai 2018)  um 9:00 Uhr ab Göbelhalle  mit dem PKW zum Parkplatz "Wanderbares Deutschland" in Marienweiher. Vom Wallfahrtsort aus geht es durch das Kosertal - vorbei an der Achatzmühle - bis nach Hermes. Hier besteht Gelegenheit zur Einkehr. Weiter über die Spiegelteiche und Peterleinstein führt die Wanderung dann in Richtung Weidmeser Höhe, Neuensorg, Marktleugast und zurück zum Ausgangspunkt. Die Tour ist rund 16 Kilometer lang. Geweandert wird bei jedem Wetter, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Herzliche Einladung an alle!
Weiterlesen...>>