TV 1862 Helmbrechts - der Sportverein in Helmbrechts

 

Der TVH ist der größte Helmbrechtser Verein und  DER  Sportverein in Helmbrechts. 

 

In mehr als 20 Abteilungen bieten unsere erfahrenen, qualifizierten Übungsleiter und Trainer ein umfassendes sportliches Angebot, das in Helmbrechts und Umgebung seinesgleichen sucht.

Sehr erfolgreich sind unsere TVH-Handballer, die in der Helmbrechtser Göbel-Halle zuhause sind. Ein Besuch der TVH-Heimspiele im  "Helmetzer Hexenkessel"  lohnt sich immer, denn zur 16-Uhr-"Füchse-Zeit" und zur 15-Uhr-"Hühner-Zeit" sind am Sonntag jede Menge Helmetzer Eigengewächse auf dem Parkett, um Damen- und Herren-Landesliga-Handball zu zelebrieren.

Beim TV Helmbrechts ist für jeden etwas dabei - sprechen Sie uns an!

     

 

 

TVH bei facebook



 


Link zum Film


Link zum Shop 

 
     Link zum Film  
Für Käufe, die über das Amazon-Banner gleich unter diesem Text (über den Link können ALLE Amazon-Artikel gekauft werden!) eingeleitet werden, erhält der TVH eine Umsatzbeteiligung, natürlich ohne Mehrkosten für den Käufer. Wer einen Einkauf bei Amazon tätigen möchte, sollte das daher immer nur über diesen Link tun!

München erweist sich überraschend als gutes Pflaster - Callsen scheitert erst im Viertelfinale an ehemaligem Olympiasieger   weiter>>
...die FÜCHSE werfen trotzdem ihren Schatten voraus: nächstes Heimspiel (29. November) - ausnahmsweise am Samstagabend um 19.30 Uhr - da geht es dann zuhause weiter>>
Liebe TVH’ler, die Adventszeit nähert sich mit großen Schritten. Zur TVH-Weihnachtsfeier am Freitag, den 05. Dezember 2014 um 19:00 Uhr in der Alten Norma   lade ich im Namen des gesamten Vorstands herzlich ein. Die Ausdauerabteilung bereitet ein kalt-warmes Buffet, das um 20 Uhr eröffnet wird.  Zur Vorbereitung bitte ich bis zum 1. Dezember um Rückmeldung an annette.biller (at) freenet.de wer kommen möchte. Wir würden uns freuen, wenn wieder möglichst viele die Zeit finden, gemeinsam den Jahresabschluss zu feiern. weiter>>
Ab 6. November ist wieder jeweils am Donnerstag in der Zeit von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr in der Helmbrechtser Göbel-Halle Treffpunkt für alle, die sich für die kalte Jahreszeit unter der Leitung von Anja Schindler und Eddi Dümmling fit machen wollen. Trainiert werden alle wichtigen Körperfunktionen wie Ausdauer, Koordination, Kraft und Beweglichkeit – kurzum: Skigymnastik macht Spaß und bringt Fitness für den ganzen Körper, nicht nur für’s Skifahren.  Das Team freut sich auf viele alte Hasen und Neueinsteiger! Das Training wird auch wieder als „10-Stunden-Kurs“ für Nicht-Mitglieder angeboten weiter>>
Begeisterte Tänzer – erstklassige Band (Pina Colada) - stimmungsvolles Ambiente – leckere Häppchen, Flammkuchen und Cocktails: So lässt sich der Abend kurz zusammenfassen *** Herzlichen Dank an Werner Bußler für seinen Bericht und die Fotos. Hier der Link zur Frankenpost: http://www.frankenpost.de/lokal/muenchberg/mhtz/Dritte-Auflage-des-Schwarz-Weiss-Balls-erneut-ein-Erfolg;art2441,3689499 *** Wer in diesem Jahr keine Karten mehr bekommen hat, merkt sich jetzt schon den 31.10.2015 für den nächsten Ball vor. Vielen herzlichen Dank an das ORGA-Team und an die vielen fleißigen Helfer im Service und in der Küche und beim Vorkochen bei Denzlers! Es hat Spaß gemacht!! weiter>>
Ab 10. November ist immer am  Montag  in der Zeit von  18:00 bis 19:00 Uhr Rückengymnastik-Zeit mit Barbara Denzler in der ALTEN NORMA. Interessenten und Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Bitte einfach vorbeischauen! weiter>>
Am Sonntag, den 02. November, lädt der TV Helmbrechts die Läufer der Region erstmals zum Freundschaftslauf nach Helmbrechts ein. Alle Laufbegeisterten und Hobbyläufer sind herzlich zum Lauf rund um Helmbrechts eingeladen. Nachdem in den letzten Jahren immer von Helmbrechts nach Hallerstein gelaufen wurde, wird sich in Zukunft abgewechselt, darüber hinaus werden Start- und Zielort identisch sein. Start ist um 9:30 Uhr an der "alten Norma" in der Kulmbacher Straße 56a in Helmbrechts. Der Lauf, für den eine Startgebühr nicht erhoben wird, wird als Gruppenlauf über 10 bzw. 18 Kilometer in zwei Gruppen mit unterschiedlichem Tempo angeboten. Verpflegungsstellen sind eingerichtet, ebenso sind Duschmöglichkeiten vorhanden. Das Cateringteam... weiter>>