TV 1862 Helmbrechts - der Sportverein in Helmbrechts

 

     


 

 



 
 

 

              

       

Für Käufe, die über das Amazon-Banner unten eingeleitet werden, erhält der TVH eine Umsatzbeteiligung, natürlich ohne Mehrkosten. Wer bei Amazon kaufen möchte, sollte das daher immer nur über diesen Link tun!

...gleichzeitig die COBURGER anzufeuern, denn mit einem Sieg könnte sich Coburg im letzten Spiel in Springe sogar eine Niederlage mit der entsprechenden Tordifferenz erlauben - Ludwigshafen/Friesenheim müsste beide Spiele ohnehin gewinnen und zudem 22 Tore gegenüber Coburg wettmachen. Es geht für die TVH-FÜCHSE in der Vorbereitung im Juli/August möglicherweise gegen einen Erstligisten weiter und immer weiter>>
...nunmehr hat COBURG wieder 2 Punkte und +23 Tore in der Tordifferenz Vorsprung auf Ludwigshafen-Friesenheim. Sollte am Freitagabend um 20 Uhr der Heimsieg von COBURG (gegen Emsdetten) gelingen, dann könnte sich Coburg im letzten Spiel in Springe sogar eine Niederlage mit der entsprechenden Tordifferenz leisten...ja, - auch wenn die FÜCHSE am Freitagabend die COBURGER studieren und anfeuern, es geht weiter, immer weiter>>
...voraussichtlich im Juli wird COBURG - hoffentlich als frischgebackener Erstligist - in den HELMETZER HEXENKESSEL zum Vorbereitungsspiel kommen (TVH-hp, frankenpost, extra-Radio und Oberfranken-TV berichteten bereits von dem Gewinn des TVH bei der Auktion des Coburger Vorbereitungsspieles). Deshalb haben die TVH-FÜCHSE von Spielertrainer Niki Aust schon in dieser Woche mit dem Training begonnen, um COBURG so lange wie möglich Paroli bieten zu können. Zudem wird der TVH anstelle von Training am Freitag, 27.5. um 20 Uhr in COBURG (gegen Emsdetten) anfeuern. Es geht weiter, immer weiter>>
Der Sportkegelklub 1926 Helmbrechts feiert sein 90jähriges Jubiläum und lädt zum 26-Stunden-Kegeln (am 9. Juli) und zum Gartenfest mit Ehrenabend (am 23. Juli) ein. Nähere Informationen gibt's hier: skk1926.de/Einladung_90_Jahre.pdf weiter>>
Jörn Gebelein ist bei den Spielen der Gruppenphase zur Deutschen Meisterschaft im Kader der B-Jugend der TVG-Junioren! weiter>>
Nur eine Woche nach den tollen Ergebnissen der Kreismeisterschaften in Wunsiedel stand für die Leichtathleten des TV Helmbrechts bereits der nächste Wettkampf auf den Plan... weiter>>
...die Jung-Füchsinnen der weiblichen B sind nicht nur mit einer tollen Platzierung (Rang 3 im 5-er-Turnier der BAYERNLIGA-Quali) aus Regensburg zurückgekommen, sondern auch mit einer brandneuen Nachricht: der Ismaninger Trainer (er gehört dem BHV-Trainerstab an) konnte sich an Ort und Stelle die außergewöhnliche Leistung der TVH-Torhüterin ansehen. Das bewog ihn dazu, Kathi für das Bayern-Auswahl-Training (in Würzburg, zusammen mit Clara Plachert) noch in Regensburg zu nominieren. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, Kathi - und weiter so, weiter, immer weiter>>
Der erste richtig warme Tag des Jahres lockte viele Läufer aus der Region zum Steinachtallauf der SGB Stadtsteinach. Richtig ideal waren die Voraussetzungen nicht. "Die Hitze macht uns zu schaffen", bekundeten viele Aktive... weiter>>
...in der 3. Quali-Runde wollen die Jung-Füchsinnen von Uta Reif und Michi Plachert den endgültigen Angriff auf die Landesliga vornehmen... - einfach weiter>>
Die Helmbrechtser Leichtathleten zeigen sich in Wunsiedel in einer tollen Verfassung. Emely Schneider und Elvira Hohberger gewinnen jeweils drei Goldmedaillen... weiter>>
4. Spiel - 4. Sieg mit 21:14 (10:9) gegen Ansbach mit Feldtor von TVH-Torhüter Tim Hoffmann!  ***  3. Spiel - 3. Sieg mit 22:8  (10:2) gegen FLÜGELRAD  ***  2. Spiel - 2. Sieg mit 19:14 (8:5) gegen WEIDEN  ***  1. Spiel - 1. Sieg mit 19:12 (13:6) gegen HOCHFRANKEN (Rehau-Selb) >>> die DeeVauHaah-houmbäidsch einfoch a weng eischaldn, und weiter>>
Hier was zu Himmelfahrt Christi Himmelfahrt (altgriechisch ἡ Ἀνάληψις τοῦ Κυρίου „die Aufnahme des Herrn“  Unser Patenverein, bereits 127 Jahre jung freut sich auf uns als Gäste. Ich hoffe, wir treten in gewohnt starker Zahl auf, denn nur als Einheit sind wir stark! Umgangssprachlich wird Himmelfahrt auch Vatertag genannt, dazu auch einiges Hintergrundwissen: "Die traditionell männlichen Teilnehmer machen dabei meist eine Wanderung oder eine gemeinsame Ausfahrt, bei der oftmals viel Alkohol konsumiert wird. Ziel sind häufig traditionelle Ausflugspunkte bzw. Gaststätten. Bei Wanderungen werden häufig Handwagen,... weiter>>
19 Medaillen für den TVH bei den Kreismeisterschaften Bei den traditionellen „Karl-Ruckdeschel-Werfertagen“, verbunden mit den Kreismeisterschaften im Leichtathletik-Kreis Hof/Wunsiedel schickte der TV Helmbrechts eine kleine aber feine Delegation ins Rennen, die die Helmbrechtser Farben hervorragend repräsentierte. Insgesamt elfmal Gold, sechsmal Silber und zweimal Bronze brachte das TVH-Team nach Hause... weiter>>
mit unserer Lauffamilie Kremling weiter>>
 Marathondebüt von Carmen Schatz und Michael Schmidt weiter>>
...es kann nur noch besser werden - und dann wurde es auch besser, denn nach dem 8:4 schafften die Füchsinnen den 8:8-Ausgleich. Bitter, dass dann nach dem 9:9 eine erste Pfostenserie zu schnellen Gegenstoßtoren führten - 13:9 und Mainfranken nutzte seine Chancen eiskalt, ihre Torhüterin nagelte den Kasten förmlich zu und mit dem 18:10 war die Entscheidung eindeutig gefallen. Natürlich gab es Tränen, aber die zahlreich mitgereisten TVH-Fans halfen dabei, dass noch in der Halle die ersten Tränen getrocknet werden konnten - weiter>>
TVH Himmelfahrtswanderung 2016 Auf geht´s zur traditionellen Himmelfahrtswanderung des TVH. Nachdem wir in den letzten Jahren immer selbstorganisierte Touren veranstaltet haben sind wir bereits im zweiten Jahr in Folge bei einem unserer Patenvereine zu Gast. Der TV Kleinschwarzenbach veranstaltet den 33. Gausternwandertag. Wir, der TVH werden nach Meierhof im letzten Jahr dieses Jahr in der unmittelbaren Umgebung zu Gast sein. Angeboten werden 2 geführte Wanderungen um den Kirch- und Stadelberg. Beginn ist um 10:00, wir treffen uns vorher auf dem Vereinsgelände des TVK. am Stadelberg   weiter>>
Die Showtanz-Gruppe CK TenDenz vom TV Helmbrechts braucht Verstärkung. Wir suchen für unsere Specials neben Mädels/Frauen auch männliche Mitglieder, die uns tänzerisch unterstützen. Wir hoffen, Euer Interesse geweckt zu haben und veranstalten deshalb am Samstag, den 7.05.2016 von 15 bis 17 Uhr in der „alten Norma“ in Helmbrechts ein Schnuppertraining. Dieser Nachmittag soll einen Einblick in unser wöchentliches Training geben, das aus unterschiedlichen Warm up´s und dem Erlernen von Choreografien besteht. Zum Aufwärmen der Muskulatur werden wir zusätzlich aus der Abteilung Kick Bo einige Elemente mit vorstellen. Da wir verschiedene Tanzstile wie Hip Hop, Street Dance, Musicaldance kombinieren, ist sicherlich... weiter>>