TV 1862 Helmbrechts - der Sportverein in Helmbrechts

 

     


 

 



 

 

                                      
 
 
              

       

Für Käufe, die über das Amazon-Banner unten eingeleitet werden, erhält der TVH eine Umsatzbeteiligung, natürlich ohne Mehrkosten. Wer bei Amazon kaufen möchte, sollte das daher immer nur über diesen Link tun!

...das Daumen-Drücken hat sich gelohnt, denn Deutschland spielt am Sonntag um 18 Uhr in Paris (vorbehaltlich der Freigabe durch den Handball-Weltverband!) und die FÜCHSE deshalb um ca. 15.30 Uhr gegen die Bundesliga-Profis aus COBURG!!! Um ca. 14 Uhr Uhr gibt es eine Handball-Demo der TVH-Alt-Füchse mit Füchse II und Jung-Füchse männlich A  ...wir berichten zeitnah weiter und immer weiter>>
...also einfoch die DeeVauHaah-houmbäidsch a weng (dauernd) eischaldn, na säing mer weider und weiter>>
...das wäre natürlich allererste Sahne, denn dann würde FÜCHSE gegen COBURG (ca. 16 Uhr)  und eine Handball-Demo direkt davor stattfinden können - homepage und frankenpost lesen, denn am Freitagabend ist um ca. 19 Uhr ist das Spiel Deutschland - Kroatien beendet. Parallel dazu gibt es die große TVH-FUCHS-Tombola, das Gewinnspiel der AOK und das Gewinnspiel der COBURGER usw. und weiter>>
...DANKE der Firma SCHUH-MÜCKE !!! > einfach dabei sein - Lose kaufen und gewinnen am kommenden Sonntag, wenn die Füchse I gegen die Bundesliga-Mannschaft aus Coburg spielen, vorher ein ALL-Star-Game stattfindet und im Anschluss im HELMETZER HEXENKESSEL das Achtel-Finale der Deutschen Nationalmannschaft im Public Viewing zusammen mit den Bundesliga-Profis, den TVH-Füchsen, den TVH-Füchsinnen, allen Jungfüchsinnen und Jung-Füchsen über die Bühne geht...so geht es prima weiter und weiter>>
Erst zwei Niederlagen hatte die männliche C-Jugend der Spielgemeinschaft Hof/Hochfranken bis heute auf dem Konto, damit stellte die Partie in Rehau eine schwere Auswärtshürde für den Tabellennachbarn TV Helmbrechts dar weiter>>
...mein Name ist Sonntag - SUPER-Sonntag: TVH-Füchsinnen I gewinnen Spitzenspiel gegen Gefrees mit 31:22 und Marktleugast patzt bei der starken HaSpo Bayreuth Drittliga-Reserve und verliert mit 24:26 !! Die Spitze der Bezirksoberliga OBERFRANKEN sieht jetzt folgendermaßen aus: 1. TVH Füchsinnen I mit 24:0-Punkten - 2. TV Marktleugast 16:4 - 3. TV Gefrees 15:5  - 4. HaSpo Bayreuth 13:7..., ja und so geht es gut weiter und weiter>>
Glückwunsch an die FÜCHSE mit ihrem Spielertrainer Niki Aust und dem Co-Trainer Holger Steinert - so muss TVH-Fuchs-Handball !!! COBURG kann kommen, denn da können wir ganz beruhigt aufspielen...aber zuerst geht es morgen in unseren HELMETZER HEXENKESSEL zum Derby-Sonntag (siehe Plakat) weiter>>
...nach langer Durststrecke wieder ein doppelter Punktgewinn für die TVH Jung-Füchse der männlichen B-Jugend, die in stärkster Besetzung antreten konnte. Die Marktleugaster Jung-Löwen spielen eine Halbzeit lang auf Augenhöhe (16:15). STATISTIK bereits hier auf der SCHNELLSTEN. Ab ca. 20 Uhr geht es mit dem DeeVauHaah-laifdigger von LAUF/HEROLDSBERG - TVH Füchse I weiter und weiter>>
...Helmetz freute sich auf diese Presse-Konferenz mit den COBURGERN und alle Beteiligten wurden nicht enttäuscht, denn COBURG ist - wie das TVH-Füchse-Team - eine Mannschaft zum Anfassen. Radio EUROHERZ, frankenpost mit Tochterfirmen und BLICKPUNKT werden darüber ausführlich berichten. Mit dem "Zwischen-Hoch" des kommenden Derby-Sonntags (15 Uhr FÜCHSINNEN I gegen Gefrees im Top-Spiel) geht es weiter und weiter>>
Karten für das TVH-Handball-Event am 22. Januar gibt es bei folgenden Vorverkaufsstellen:  Helmbrechts: Getränke Dietrich, Fliegerweg 5 *** Elektro Themann, Kulmbacher Straße 1 *** Praxisgemeinschaft WO.WIE.WO, Gudrunstraße 7 *** Schreibwaren Popp, Friedrich-Ebert-Straße 42 *** Hof: Ticketshop der Frankenpost, Poststraße 9/11 *** Münchberg: BioMarkt Münchberg, Luitpoldstraße 27A     weiter>>
...der verlustpunktfreie Tabellenführer Fürther Land wankte, aber er fiel nicht! - Starke Leistung zum Auftakt 2017 der Jungfüchsinnen weiblich B von Uta Reif und Michi Plachert vor stattlicher Zuschauerkulisse. So geht es auch im Neuen Jahr gut weiter und weiter>>
In der Abteilungssitzung am Dreikönigstag hat die Ausdauerabteilung wieder viele Termine besprochen. Eine Zusammenfassung wrid demnächst auf der Homepage eingestellt. Der erste Termin ist bereits morgen: Sonntag (8. Januar), ab 14:00 Uhr Schlittschuhfahren am Helmetzer Eisteich. Alle TVH-Abteilungen sind herzlich eingeladen mitzukommen!! weiter>>
Vor der Weihnachtspause legte der Turnier-Zirkus der Fechtabteilung des TV Helmbrechts einen Stop in Nürnberg ein weiter>>
Seit Dezember 2016 hat die Fechtabteilung des TV Helmbrechts zwei neue Fechter in ihrer Mitte: Der nun B-Jugendliche Toni Strobel, sowie Herma Teschke (Aktive) legten erfolgreich ihre Fechtprüfung ab und werden ab kommenden Jahr für den TVH starten weiter>>
Kurz vor Weihnachten stand für die Nachwuchsfechter des TV Helmbrechts ein Pflichttermin im Bezirk auf dem Programm. Nachdem der TVH in den letzten beiden Jahren als Ausrichter fungierte, reist der TVH-Fechter-Tross in diesem Jahr nach Bayreuth zu den Oberfränkischen Meisterschaften weiter>>
Für die Leichtathleten des TV Helmbrechts verlief das Sportjahr 2016 überaus erfolgreich... weiter>>
Weihnachtszeit ist auch Geschenkezeit. Regionales Einkaufen stärkt die heimische Geschäftswelt und damit die Region. Bitte berücksichtigt insbesondere unsere Sponsoren bei euren Einkäufen und Aufträgen. Für Bestellungen bei AMAZON sollte ausschließlich das Amazon-Suchfenster auf der TVH-Startseite verwendet werden. Bitte den Suchbegriff ins Suchfeld eingeben. Für Amazon-Einkäufe, die über die TVH-Homepage getätigt werden, erhält der Verein eine Umsatzbeteiligung. Mehrkosten für den Besteller fallen natürlich nicht an. weiter>>
Liebe TVH’ler,   ein für den TVH aufregendes und aufreibendes Jahr geht langsam zu Ende.   Zu Beginn der hoffentlich staaden Adventszeit lade ich die Mitglieder aller Abteilungen im Namen des gesamten Vorstandsteams herzlich zur Weihnachtsfeier des TV Helmbrechts ein!   In diesem Jahr soll es ganz bewusst etwas Besonderes sein: Der TVH ist in der „Alten Norma“ beheimatet, was man von außen auch gut am Schild „TVHfen“ erkennt. Aber wie das so ist, wenn man daheim feiert – die Gastgeber wuseln herum, haben immer was zu tun und können die Gesellschaft nicht genießen. Unser Team freut sich daher, mit Euch gemütlich in der Geigersmühle Helmbrechts zu feiern und zwar am Freitag, den 9. Dezember, um 19:00... weiter>>
Herzlichen Dank an alle Helfer, die am gestrigen Abend und bei den Vorbereitungen in den vergangenen Tagen und Wochen zum Gelingen des Schwarz-Weiss-Balls beigetragen haben!! Ihr habt alle einen super Job gemacht :) Dank auch an Werner Bußler von der Presse für die Berichterstattung im Vorfeld und für die Anwesenheit bei der Veranstaltung. www.tv1862helmbrechts.de/gallery.php FB weiter>>