TV 1862 Helmbrechts - der Sportverein in Helmbrechts

 

     


 

 



 


                  

       

Für Käufe, die über das Amazon-Banner unten eingeleitet werden, erhält der TVH eine Umsatzbeteiligung, natürlich ohne Mehrkosten. Wer bei Amazon kaufen möchte, sollte das daher immer nur über diesen Link tun!

...am Sonntag zum HANDBALL-Fest (Damen I um 13.45 Uhr gegen Münchberg und Herren I um 16 Uhr gegen Rödental) sind alle Mannschaften (Damen II, Herren II, alle Jugendmannschaften bis auf weiblich C, die in Fichtelgebirge spielt) in der Halle zum Anfeuern. Zwischen den beiden Spielen wird das große "Familien-Foto" gemacht und die Mannschaften werden live und auf der neuen VIDEO-Wand vorgestellt. So geht es mit einem großen "Heimspiel-Fest" weiter und weiter>>
...nach der 15:12-Führung zur Halbzeit zündeten die TVH-Füchsinnen I im zweiten Durchgang mit einem 17:2 ein wahres Handball-Feuerwerk zum 32:14-Endstand. Damit machten sie beste Eigenwerbung für das erste Heimspiel am kommenden Sonntag um 13.45 Uhr gegen den TV Münchberg. Und im TVH-Lager hofft man, dass Spielertrainerin Miri Aust und Torjägerin Kathrin Reif dann spielen können. Auf jeden Fall geht es weiter und weiter>>
...BERICHTE ONLINE - Super-Fans, Super-TVH-Jungfüchsinnen der weiblichen B-Jugend gegen Stadeln : sie machen in diesem Landesliga-Spiel aus einem 4:10 ein 17:17 - auch dank der sensationellen TVH-Fans!!! So geht es gut weiter und weiter>>
...vom 13:16 (39. Minute) bis zum 19:16 (51.) gelingt den TVH-FÜCHSEN kein einziger Treffer mehr und damit hatte Cham das Spiel gedreht und entschieden. "Auf ein Neues" am kommenden Sonntag um 16 Uhr mit dem ersten Heimspiel der Saison im Oberfranken-Derby gegen Rödental-Neustadt! - denn es geht weiter und immer weiter>>
...Übertragungsprobleme haben das Einstellen auf die hp erst jetzt ermöglicht - beide Jugend-Berichte ONLINE...es geht weiter und weiter>>
...neuformierte Jung-Füchse der männlichen B-Jugend kämpfen ordentlich gegen starke Lichtenfelser - TVH-Jungfüchsinnen der weiblichen D unterliegen 12:17 in Münchberg - Berichte in Kürze...die ausführliche VORSCHAU für das kommende Wochenende - sie wird fortlaufend aktualisiert (siehe Ausfall des Spieles männlich D!), denn es geht weiter und weiter>>
Der Turnverein Helmbrechts bietet im Rahmen der Helmbrechtser Herbstkultur auch in diesem Jahr ein besonderes Highlight: Die schon traditionelle Ballnacht im Bürgersaal erfährt am Freitag, 28. Oktober 2016, eine Neuauflage. Für ausgelassene Stimmung bei festlichem Ambiente sorgt wieder PINA COLADA. Die Sekt- und Cocktailbar lockt in den Tanzpausen mit Erfrischungen und für das leibliche Wohl werden leckere Snacks angeboten.   Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf bei Elektro-Themann in der Kulmbacher Straße 1 in Helmbrechts zum Preis von 15 Euro. Hier können auch Plätze reserviert werden. weiter>>
Zum Ende der Leichtathletik-Freiluftsaison bot sich für Walter Opavsky und Elvira Hohberger vom TV Helmbrechts nochmals die Gelegenheit, das persönliche Medaillenkonto aufzustocken. Und wie.. weiter>>
20.09.2016 13:01

Jrgen Bole trotzt dem Regen

Der strömende Regen machte den Läufern sehr zu schaffen, doch Jürgen Bole vom TVH ließ sich nicht beirren und ging beim Kulmbacher Kessellauf im Hauptlauf über 14,3 Kilometer an den Start... weiter>>
...FÜCHSE I in CHAM und FÜCHSINNEN I mit Saisonauftakt in HALLSTADT - und am 2. Oktober beide TVH-Top-Teams mit Saison-Heim-Premiere: 13.45 Uhr Damen-Lokal-Derby gegen Münchberg und 16 Uhr Herren-Oberfranken-Derby gegen Rödental/Neustadt. So geht es weiter und weiter>>
Die FÜCHSE haben es geschafft: zum ersten Mal seit langer Zeit beginnt die Saison nicht mit einer Niederlage, sondern mit einem 25:25 beim Aufsteiger INGOLSTADT...Damit lässt es sich ganz anders am kommenden Samstag nach CHAM fahren, ehe am 2. Oktober um 16 Uhr Heim-Premiere ist und am 22. Januar der Erst-Bundesligist COBURG in den HELMETZER HEXENKESSEL kommt - schade, dass Coburg soeben 30:33 gegen Leipzig verloren hat... *** Unter "FÜCHSE-aktuell" wird jeweils ein DeeVauHaah-Laifdigger versucht, bzw. die aktuellen Ergebnisse werden "auf der SCHNELLSTEN" eingestellt. Statistik Jung-Füchse männlich D ist online. Von FÜCHSEN-I ist es abhängig, wie schnell nuscore sich weitertransportieren lässt.  So geht... weiter>>
...ALLE (mehr als 60 TVH-Fans) waren in der HALLE - trotz dieses Wetters !!!...und der erste große Bus fährt am SONNTAG, 12 Uhr ab Göbel-Halle - wer gegen uns gewinnen will, muss uns erst einmal schlagen ! Es geht weiter und weiter>>
Bei Kaiserwetter hatte der TV Schönwald zum traditionellen Landesoffenen Werfertag eingeladen. Mit am Start waren auch die Trainer des Leichtathletik-Nachwuchses des TV Helmbrechts... weiter>>
...sowohl am gestrigen Samstag (mit Sandra Hirschmann und Coach Miri Aust), als auch am heutigen Sonntag (Coach Christopher Seel) waren die TVH-FCHSINNEN das stärkste Damen-Team. Sie gewannen - zusammen mit den zugelosten Herren - das Hofer WÄRSCHTLA-Moo-Turnier (eigentlich müsste es für die Frauen ein -Fraa-Turnier geben). Glückwunsch den TVH-Füchsinnen, für die am 25.9. in Hallstadt die Saison beginnt. Schon eine Wocher später gibt es am Sonntag, 2. Okt. um 13.45 Uhr das Lokal-Derby gegen Münchberg und die FÜCHSE haben direkt danach um 16 Uhr Heimspiel-Premiere gegen Rödental/Neustadt. So geht es weiter und weiter>>
...für die Terminsetzungen die beiden ausfallenden Spiele einplanen: 30. Okt. und 11. Feb. - es geht trotzdem weiter und weiter>>
Wichtige Info für die TVH-Leichtathleten: Die Sportanlage an der Realschule ist ab 5. September wegen Umbauarbeiten gesperrt und steht daher nicht für den Trainingsbetrieb zur Verfügung. Treffpunkt und Trainingsbeginn am 14. September (Trainingszeit wie bisher von 16:30 bis 18:00 Uhr)  ist daher an der Göbelhalle (Umziehen)... weiter>>
Am vergangenen Donnerstag ist unser Turner-Urgestein und langjähriges Mitglied des Ältestenrats Rudi BUCHTA im Alter von 82 Jahren verstorben. Rudi trat 1952 in den Turnverein als aktiver Turner ein und unterstützte ihn bis zuletzt als Mitglied des Ältestenrats. Stets stand er seinem TV Helmbrechts, dem er über 64 Jahre hinweg eng verbunden war, mit Rat und Tat zu Seite. Wir werden Rudi immer ein ehrendes Gedenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie! *** Fotos von Rudi Buchta... 1952: Rudi Buchta am Hochreck in der TVH-Jahnturnhalle  MS/FB weiter>>
Außerordentliche Mitgliederversammlung des TV 1862 Helmbrechts am Freitag, 29.07.2016, 19:30 Uhr im Bürgersaal in Helmbrechts. Hier die Presseerklärung im Wortlaut: "Nach der Vereinssatzung  des TVH 1862 Helmbrechts ist dem Ältestenrat die Aufgabe zugeordnet, für die Schlichtung von Streitigkeiten unter den Vereinsmitgliedern zu sorgen, den Vorstand in wichtigen Vereinsangelegenheiten zu beraten und die Vorstandschaft zu kontrollieren. Die Durchführung der Mitgliederversammlung am 08.04.2016 und die daraus resultierenden Meinungsverschiedenheiten innerhalb des Vereins sowie die divergierenden Pressemitteilungen haben den Ältestenrat bewogen tätig zu werden. Es wurden intensive Gespräche mit der Vorstandschaft geführt,... weiter>>
Auch dieses Jahr veranstaltet der TV Meierhof von 1905 e.V. wieder sein traditionelles Turnfest. Nicht nur für Kinder und Jugendliche, auch Erwachsene können ihre Leistung unter Beweis stellen.   Selbstverständlich gibt es auch eine tolle Strecke für die Nordic-Walker und das Steinstoßen darf im Anschluß an die Wettkämpfe auch nicht fehlen.   Es findet wie immer am 1. Sonntag im September, dieses Jahr am 4.9., statt. Bitte merkt Euch diesen Termin schon mal vor. Wäre schön, wenn Ihr diesen auch an die Nordic-Walker weitergeben würdet.   Die Einladung und Ausschreibung erfolgt noch rechtzeitig.   Wir würden uns freuen, Euch auch in diesem Jahr bei uns begrüßen zu dürfen.   Mit... weiter>>
Gleich zwei Volleyballgruppen gibt es beim TV Helmbrechts. Jetzt wurden beide mit neuen Trikots ausgestattet. Die "echten" TVH-Volleyballer spielen in der Freizeitliga Hochfranken und nehmen über die Landesgrenzen hinaus an Turnieren teil. Während sie immer am Montag in der Zeit von 20 bis 22 Uhr in der Göbelhalle ihrem Sport nachgehen, treffen sich die Hobby-Volleyballer des Turnvereins immer am Dienstag von 20:15 bis 22 Uhr in der städtischen Turnhalle. Die Hobby-Volleyballer, die auf eine noch längere Geschichte unter der vormaligen Bezeichnung "Männersportgruppe" zurückblicken können, lassen es naturgemäß etwas gemächlicher angehen. Selbstverständlich steht der Spaß an Sport und Bewegung im... weiter>>