TV 1862 Helmbrechts - der Sportverein in Helmbrechts

 

  

 


 

 
         

      
    
    

 



Teambuildingmaßnahme der Herren 3 am Ochsenkopf ein voller Erfolg
Weiterlesen...>>
Die geräuschlose Übergabe des Führungsstabes bei den Handball-Damen der SG Helmbrechts/Münchberg ist zwischenzeitlich erfolgt...
Weiterlesen...>>
Bei der 162. Jahreshauptversammlung des TV Helmbrechts, zu der auch 3. Bürgermeisterin Kitty Weiß zugegen war, konnte Vorsitzender Frank Biller in seinem Vorstandsbericht erneut viel Positives über das zurückliegende Jahr verkünden. Auch der Termin für die Neuauflage des Helmbrechtser Schwarz-Weiß-Balls steht bereits fest: PINA COLADA wird am 12. Oktober 2024 im Helmbrechtser Bürgersaal wieder für beste Stimmung sorgen. Schriftführerin Annette Biller gab Jubiläen von Abteilungen und Übungsleitern bekannt. Die Männersportgruppe, die jetzt unter dem Namen Hobby-Volleyball ihren Sport betreibt, existiert seit stolzen 75 Jahren, die Volleyballabteilung im TV Helmbrechts seit 50 Jahren. Auf 35 Jahre Tanzabteilung kann...
Weiterlesen...>>
Mit einem Geniestreich beendeten die weiblichen B-Juniorinnen der SG Helmbrechts/Münchberg den diesjährigen Qualimarathon für die Hallensaison 2024/2025...
Weiterlesen...>>
In der bevorstehenden Spielzeit greifen die männlichen C-Junioren wieder nach Höherem...
Weiterlesen...>>
Herzliche Einladung zur Abteilungs- und Übungsleitersitzungung am 8. Juli um 19:30 Uhr. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen. Bitte Wünsche/Anträge rechtzeitig vorher an die Vorstandschaft mitteilen.  
Weiterlesen...>>
Stolze 872 Jahre Ehrenamt sind jetzt zusammengekommen, um von Landrat Dr. Oliver Bär ausgezeichnet zu werden. Bei der Ehrung verdienter Mitarbeiter aus den Sportvereinen wurde im Sitzungsaal des Landratsamtes Hof insgesamt 29 Funktionsträger aus 12 regionalen Vereinen für ihre besonderen Verdienste um den Sport feierlich geehrt. Mit dabei waren Karlheinz Bittermannn und Herbert Groh vom TV Helmbrechts. Herzlichen Glückwunsch und großen Dank für euer Engagement für den TVH! www.landkreis-hof.de/ehrung-verdienter-mitarbeiter-aus-den-sportvereinen/
Weiterlesen...>>
Udo Kremling vom TV Helmbrechts war beim Spreewaldmarathon am Start. Den Lauf im Spreewald nutzte Udo als Vorbereitungslauf für den 74 km langen Supermarathon am Rennsteig im Mai. Im Gepäck hatte er das Ziel, unter 4 Stunden zu bleiben...
Weiterlesen...>>
Am 1. April 2024, Ostermontag, ist KH Gluth nach langer und schwerer Krankheit verstorben. Der Turnverein und insbesondere die Handballabteilung trauern um ihren langjährigen 1. Vorsitzenden. Schon in jungen Jahren ist KH dem TV Helmbrechts beigetreten. Seine große Leidenschaft war das Handballspiel. Über Jahrzehnte spielte er erfolgreich in den Mannschaften und brachte viele junge Spieler dem TVH und dem Handball nahe. Als Vertreter des damaligen Vorsitzenden Rudolf Schelzke engagierte er sich auch in der Vereinsführung. Nach Rudolfs plötzlichem Ableben stand er unverhofft an der Spitze des Vereins und wurde dann im Jahr 1980 zum 1. Vorsitzenden gewählt. Was er wohl selbst nicht gedacht hatte: Er blieb 20 Jahre in diesem Amt. Unter seiner Führung...
Weiterlesen...>>
Die Stadt Helmbrechts hat mitgeteilt: "Bezüglich der Schließanlage in der Göbel-Halle gibt es einige Punkte zu beachten: 1) Bitte nicht am Schließzylinder ziehen, sondern nur drehen und am Griff ziehen. 2) Beim Verlassen der Halle muss der letzte die Halle zusperren, wenn sich keiner mehr darin befindet. Zu 2.: Der Mechanismus der Schließanlage wurde auf Wunsch so umgestellt, dass der Erste die Halle aufsperrt und diese dann entsprechend für das Training offen bleibt, damit kein Schuh mehr in die Tür gestellt werden muss. Auf Grund der Umstellung der Schließanlage muss nun darauf geachtet werden, dass die Türe nach dem Training (wenn sich niemand mehr in der Halle befindet – sehr wichtig am Abend!) mit dem Chip...
Weiterlesen...>>
Unsere Aktion Lauf10! wollen wir in diesem Jahr mal anders angehen. Start ist am 8. April um 19:00 Uhr. Die Einladung zum Dabeisein beziehungsweise zum Wiedereinstieg richtet sich in diesem Jahr vornehmlich an uns selber, natürlich auch an Neueinsteiger...
Weiterlesen...>>
Bereits im November 2005 wurde der Verein zur Förderung des Handballsports im Turnverein Münchberg gegründet. Da die beiden Handballabteilungen des TV Münchberg und TV Helmbrechts eine Spielgemeinschaft gegründet haben (SG Helmbrechts/Münchberg), wurde im Rahmen einer Mitgliedersammlung eine neue Satzung verabschiedet ...
Weiterlesen...>>
Mit der makellosen Heimbilanz von 5 Spielen und 5 Siegen rutscht die SG Helmbrechts/Münchberg bis auf Rang vier vor und liegt jetzt nur noch 2 Zähler hinter dem neuen Spitzenreiter HSC Bad Neustadt/Saale
Weiterlesen...>>
Der neue und aufgrund des bisherigen Saisonverlaufes vollkommen verdiente Tabellenführer der Damen-Bezirksoberliga Oberfranken heißt SG Helmbrechts/Münchberg II
Weiterlesen...>>
Mit dem Derbysieg ist der 2. Damenmannschaft der SG der Sprung an die Tabellenspitze in der Bezirksoberliga Oberfranken gelungen
Weiterlesen...>>
Volle Hütte, tolle Stimmung und ein Blitzstart der Gastgeberinnen, die nach 2:33 Minuten durch zwei Treffer der an diesem Tag sehr gut aufgelegten Antonia Panzer sowie je einmal Denise und Nadine Klier, mit 4:0 vorlegten...
Weiterlesen...>>
Daheim top, auswärts flop! So lesen sich auf den ersten Blick die 6:0 Punkte in eigener Halle und die 0:6 Zähler auf fremden Parkett. Aber Siege oder Niederlagen entstehen in unterschiedlichen Spielphasen und müssen deshalb in der Begründung klar differenziert dargestellt werden...
Weiterlesen...>>
Das Gesetz der Serie hält. Im Aufeinandertreffen der beiden langjährigen Ligarivalen behielt auch diesmal der Gastgeber die Oberhand. Warum dies aber letztlich so deutlich zum Ausdruck kam hatte Gründe...
Weiterlesen...>>
Wer nicht um die Siegprämien kämpft, der kann den Lauf richtig genießen. Die traumhafte Kulisse lockte in diesem Jahr wieder sieben Läufer des TV Helmbrechts nach Dresden, die auf verschiedenen Strecken an den Start gingen
Weiterlesen...>>
Dieses Motto gilt auch für die Landesliga-Handballer der SG Helmbrechts/Münchberg. Mit einem auf einigen Positionen veränderten und verjüngten Team bekommen die Frankenwäldler ein neues Gesicht. Der Aufgalopp zur Spielzeit 2023/2024 fand mit dem ersten Vorbereitungstraining bereits am 16. Juni statt
Weiterlesen...>>