TV 1862 Helmbrechts - der Sportverein in Helmbrechts


Der TVH ist der größte Helmbrechtser Verein und  DER  Sportverein in Helmbrechts.
 

     
         HIER GEHT´S ZUR TRIKOTVERSTEIGERUNG!!!

In mehr als 20 Abteilungen bieten unsere erfahrenen, qualifizierten Übungsleiter und Trainer ein umfassendes sportliches Angebot, das in Helmbrechts und Umgebung seinesgleichen sucht.

Sehr erfolgreich sind unsere TVH-Handballer, die in der Helmbrechtser Göbel-Halle zuhause sind. Ein Besuch der TVH-Heimspiele im  "Helmetzer Hexenkessel"  lohnt sich immer, denn zur 16-Uhr-"Füchse-Zeit" und zur 15-Uhr-"Hühner-Zeit" sind am Sonntag jede Menge Helmetzer Eigengewächse auf dem Parkett, um Damen- und Herren-Landesliga-Handball zu zelebrieren.

Beim TV Helmbrechts ist für jeden etwas dabei - sprechen Sie uns an!

     

 

 

TVH bei facebook



 

 
  
   zum Kalender      


zum TVH-Shop 

 
        zum Film  
Für Käufe, die über das Amazon-Banner unten eingeleitet werden, erhält der TVH eine Umsatzbeteiligung, natürlich ohne Mehrkosten. Wer einen Einkauf bei Amazon tätigen möchte, sollte das daher immer nur über diesen Link tun!

...WAHNSINN, WAHNSINN - die TVH-Füchse rocken die Truderinger Halle: die TVH-Fans - die alller-,aller- B E S T E N   peitschen die Füchse zum Sieg mit der Ur-TVH-Familie Schelzke (Ralf+Heike und Dominik!!), mit Anette Erhard und "(H)Äbber", mit DJ "Sir Sedrik" (Schirner) - seines Zeichens auch noch Ex-TVH-ler, die den Fan-Block nochmals sensationell verstärkten!!! Lest einfach weiter>>
...ein heißes Wochenende vor der "OSTER-Pause": FÜCHSE am Samstag in TRUDERING - DAMEN I am Sonntag (15 Uhr) zuhause gegen Großlangheim...und nach Ostern geht es dann weiter>>
...seit Januar ist wieder eine männliche D-Jugend im Spielbetrieb, die sich bislang wacker geschlagen hat. Heute um 18.30 Uhr musste man beim TV Marktleugast antreten, der ohne Verlustpunkt souverän die Liga beherrscht und deswegen wollten sich die TVH-Jung-Füchse so teuer wie möglich verkaufen - und das taten sie eindrucksvoll mit starker Leistung und einem überraschenden Auswärtssieg...auf jeden Fall gibt es heute abend noch den ausführlichen BERICHT (Statistik ist bereits ONLINE) und dann lesen wir weiter>>
...aber die ziemlich besten TVH-Fans mit Trommler-Chef Waldemar BURGER(-KING of Drummers) brachten in der zweiten Halbzeit den HELMETZER HEXENKESSEL zum Überkochen. Jasmin Brugger nagelte das TVH-Tor zu, nach 10:11 schaffte das Damen-II-Team einen "Quattro" zum 14:11 und geriet nicht mehr in Rückstand, denn nach dem 16:16 versenkte Vanessa Wunner ihren vierten (4/4) Siebenmeter zum 17:16 und dann ließ der TVH II keinen Gegentreffer mehr zu! Beste Werbung für den Damen-Handball in der Region - so geht es gut weiter>>
Zügig und harmonisch ging die 153. Jahreshauptversammlung gestern im Gasthof Roßner über die Bühne. Unser Mitglied Werner Bußler war gleichzeitigfür die Presse anwesend und wird in der Frankenpost berichten. Fotos sind in der Galerie: http://www.tv1862helmbrechts.de/gallery.php?showGallery=262&navId=8 weiter>>
Liebe Fans, Freunde und solche die es noch werden wollen, wie bereits angekündigt versteigern wir ein Original-Trikot aus der Bayernligasaison 2005/2006 mit der Nummer 13.  Das Trikot ist mit Unterschriften der aktuellen Füchse 1. und 2. Mannschaft signiert.   Das Mindestgebot liegt bei 40 Euro und der Erlös geht zu 100 Prozent an die Aktion "Leonard will leben!"   Gebote können an folgenden Stellen abgegeben werden:   per SMS unter Angabe des vollständigen Namen des Bieters, sowie der Summe die Ihr bieten möchtet, an 0151/10588092   oder   per E-Mail unter Angabe des vollständigen Namens des Bieters, sowie der Summe die Ihr bieten möchtet, an tvh_trikot_versteigerung@web.de   Die... weiter>>
Danke an Daniela für die Bilder! http://www.tv1862helmbrechts.de/gallery.php?showGallery=259&navId=8 weiter>>
Viel Spaß beim Lesen  --> weiter>>
Der Link zu den Terminen ist gleich auf der Startseite und hier ***Bitte beachten: in Ferienzeiten kann es kann es vereinzelt zu Abweichungen kommen*** weiter>>