TV 1862 Helmbrechts - der Sportverein in Helmbrechts

 

  

 


 

           

      
    
     

 


Für Käufe, die über das Amazon-Banner unten eingeleitet werden, erhält der TVH eine Umsatzbeteiligung, natürlich ohne Mehrkosten. Wer bei Amazon kaufen möchte, sollte das daher immer nur über diesen Link tun!

Hier das Hygienekonzept der Stadt Helmbrechts im Wortlaut. Wir bitten um Beachtung und Information der Trainingsteilnehmer. Wichtig sind insbesondere die Sicherstellung der ausreichenden Lüftung (mindestens 15 Minuten) und die Pause von 15 Minuten zwischen den jeweiligen Einheiten. Das hat im letzten Jahr recht gut geklappt und wird hoffentlich jetzt auch wieder funktionieren. Sicher ist es so, dass die Dokumentationen ähnlich wie im letzten Jahr aussehen werden, nähere oder weitere Informationen haben wir derzeit noch nicht.  Wir bitten die Abteilungen Desinfektionsmittel (insbesondere feuchte Einmal-Desinfektionstücher) selbstständig zu beschaffen und zur Kostenerstattung bei den Kassieren einzureichen. Herzlichen Dank! FB Schutz- und...
Weiterlesen...>>
Der 7-Tage-Inzidenzwert des Landkreises Hof liegt heute (10.06.2021) bei 25,3. Damit hat der Landkreis Hof an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Schwellenwert von 50 unterschritten und es sind damit ab Freitag (11.06.)Lockerungen gemäß der 13. BayIfSMV möglich. Konkret bedeutet das für den Sport im TVH, dass die Testpflichten wegfallen und Sport sportartenunabhängig ohne Personenbeschränkung wieder möglich ist. Außerdem sind jetzt bis zu 500 Zuschauer bei Sportveranstaltungen zugelassen. Auch Vereinsversammlungen und -feiern sind in einem gewissen Rahmen wieder zulässig. Zu beachten sind weiterhin das Hygieneschutzkonzept des TVH (mit der Maßgabe, dass Personenobergrenzen entfallen sind) und das Schutz-, Hygiene- und...
Weiterlesen...>>
In der jüngsten Kabinettssitzung hat die Bayerische Staatsregierung für den Bereich Sport bayernweit Lockerungen beschlossen - eine besondere Allgemeinverfügung für den Landkreis Hof ist damit nicht mehr erforderlich. Für den Bereich Sport gilt: Liegt der Inzidenzwert stabil unter 50, so ist nach der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (die am 7. Juni 2021 in Kraft tritt) Sport in der Halle und Freiluftsport ohne Gruppenobergrenzen möglich. Die gilt sowohl für kontaktfreien wie auch für Kontaktsport, die Testpflicht ist entfallen. Das Problem ist, dass der Schwellenwert von 50 „stabil“ unterschritten werden muss, das heißt an mindestens 5 Tagen in Folge zuzüglich 2 Tage Wartezeit. Eine Ausnahmegenehmigung...
Weiterlesen...>>
Zum Thema Sport und Corona hat der BLSV ein aktuelles Schreiben an die Vereine verschickt, in dem aber nicht viel Neues steht. Zusammenfassend: Die 12. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wurde bis 2. Juni verlängert. Mit der Verlängerung werden auch die inzidenzabhängigen Lockerungsschritte reaktiviert. Das heißt, die zuständige Kreisverwaltungsbehörde kann für die Sportvereine  in ihrem Verwaltungsbereich folgende Regelungen erlassen: 7-Tage-Inzidenz stabil unter 50: Kontaktfreier Sport im Innenbereich und Kontaktsport im Außenbereich möglich. 7-Tage-Inzidenz stabil zwischen 50 und 100: Kontaktfreier Sport im Innenbereich sowie Kontaktsport unter freiem Himmel unter der Voraussetzung, dass alle ...
Weiterlesen...>>
Es geht wieder los!  Die Kleinsten aus Münchberg starteten seit dem letzten Lockdown im vergangenen Herbst endlich wieder mit dem gemeinsamen Handballtraining auf dem Sportplatz!  Nach sieben langen Monaten war es so weit und die Jüngsten durften sich wieder gemeinsam mit ihren Trainerinnen und Trainern in der Gruppe treffen, anstatt beim Onlinetraining zuhause vor den Bildschirmen zu sitzen! Die ersten Bälle flogen durch die Luft, Freudenrufe hallten über den Sportplatz, strahlende Gesichter waren zu erkennen und die Kleinsten konnten endlich ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen. Das erste gemeinsame Training hat Trainern und auch allen Kids unheimlich viel Spaß gemacht und wir freuen uns wieder auf viele weitere Stunden mit euch! Nächste...
Weiterlesen...>>
Wir sammeln wieder Scheine für Vereine ...
Weiterlesen...>>
Im Neulings Duell der beiden Landesligaaufsteiger.....
Weiterlesen...>>
Noch ohne die Langzeitverletzten.....
Weiterlesen...>>
Handball Saisonstart 2020/2021für die SG - Hoffentlich !!!!
Weiterlesen...>>
Herzlichen Dank an Elvira für die Zusammenstellung und Glückwunsch zu den sportlichen Erfolgen!
Weiterlesen...>>
Der Lauf für den guten Zweck - trotz und wegen Corona: Die "Crazy runners Frankenwald" veranstalten am Sonntag einen virtuellen Spendenlauf - der Ersatz für den traditionellen Spendenlauf rund um die Ködeltalsperre...
Weiterlesen...>>
Auch im Jahr 2019 stand am Jahresende wieder das Sportabzeichen auf dem Trainingsplan der Leichtathletikabteilung. In den Trainingsstunden am Mittwoch nahm Elvira Hohberger insgesamt acht mal das Sportabzeichen ab...
Weiterlesen...>>
Die Nachwuchsfechter des TV Helmbrechts hatten im Jahr 2020 bis Anfang März eine  hohe Turnierdichte zu absolvieren. Als erstes Turnier standen die Oberfränkischen Meisterschaften in Schönwald auf dem Programm...
Weiterlesen...>>
Beim Turnier der Minihandballer aus der Region in Rehau nahm der TV Helmbrechts mit einer Anfänger- und einer Fortgeschrittenenmannschaft teil...
Weiterlesen...>>
Liebe Handballerinnen und Handballer, die Abteilungsleitung und die Leitung der SG geben bekannt, dass, auf grund der das Corona-Virus betreffenden Lage, vom 13.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 alle Trainingseinheiten eingestellt werden....
Weiterlesen...>>
Die Leichtathletikabteilung des TV Helmbrechts starte am vergangenen Sonntag in die Saison 2020 - in der Hofer Jahnsporthalle fanden die Hallenkreismeisterschaften der U14 und U12 statt... 
Weiterlesen...>>
Deutliche Niederlagen für die wB und wA, mC schließt zum Tabellenführer auf......
Weiterlesen...>>
Manchmal können Niederlagen auch richtig schön sein. Mit dem knappen 24:25 in Hallstadt verpassten es die TVH-Damen zwar verlustpunktfrei durch die Saison zu marschieren, damit lässt sich´s aber trotzdem richtig gut leben....
Weiterlesen...>>
Wer den offenen Schlagabtausch liebt, Hochspannung bis zur allerletzten Sekunde erhofft und dann auch noch einen Kampf auf Biegen und Brechen mit zwei Mannschaften erleben möchte, die alles gegeben haben, der war beim Derby genau auf der richtigen Veranstaltung...
Weiterlesen...>>