TVH Jungfchsinnen und TVH-Jung-Fchse mit nur 4 Heimspielen am Wochenende > Mnnliche B-Derby gegen Marktleugast wird verlegt *** Weibliche D gegen Fichtelgebirge am Sonntag, 12.30 Uhr !!!

...Füchsinnen I sind noch spielfrei und Füchse I spielen am Nationalfeiertag - Mittwoch, 3. Oktober, - um 16 Uhr in AUERBACH gegen die dortige SG...

TVH-Handball-Vorschau  -

Stand:   Freitag,   28. September   2018

SAMSTAG, 29./30. September 2018

Heimspiele der
TVH-Jungfüchsinnen
und TVH–Jung-Füchse

 

Sa.

29.09.2018

 

 

 

 

BAD RODACH/GROSSWALBUR

mJ A

  15:00

   

 

 

>>SONNTAG


 

 

 

w D

Fichtelgebirge 

 << wird verlegt 

   

 

   

14:15

 

 

 

w C

Marktleugast 

Roßner  

   

 

   

16:00

 

 

 

w B

Neunburg v.W. 

Thoma 

   

 

   

17:45

 

 

 

mJ B

Marktleugast 

<< wird verlegt 

   

 

 

DERBY >>>

19:30

 

 

 

Füchsinnen  I

TV Marktleugast 

<< wird verlegt 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So.

30. Sept.

12:30

 

 

 

w D

 Fichtelgebirge

 

   

 

 

 

14:00

 

 

 

mJ D

 Schönwald/Hochfr.

 

 

 

 

 

Landesliga Nord Männer

Mittwoch, 3. Oktober

16.00 Uhr

Sporthalle AUERBACH

AUERBACH/PEGNITZ   -   TV Helmetz Füchse I

HELMBRECHTS – Am Wochenende gibt es für die Handball-Abteilung des TV Helmetz ausschließlich Jugendspiele, denn das vorgesehene Spiel der TVH Füchsinnen gegen Marktleugast wird auf Ende März verlegt und die TVH-Füchse-I müssen das dritte Auswärtsspiel in Folge zu überstehen, ehe am Sonntag, 7. Oktober zur 16-Uhr-HEXENKESSEL-Zeit der TV Roßtal seine Aufwartung zum TVH-Heimspiel-Saison-Auftakt macht. Und dieses 3. Auswärtsspiel wird am Nationalfeiertag, Mittwoch, 3. Oktober, um 16 Uhr in Auerbach gespielt, wenn die dortige SG AUERBACH/PEGNITZ (4:0-Punkte) Gastgeber für den TVH (0:4) ist. Dabei ist man allenfalls Außenseiter, wobei es darauf ankommt, mit ansprechender Leistung Eigenwerbung für das erste Heimspiel zu machen.

Die beiden D-Jugend-Teams werden voraussichtlich – wegen des Stützpunkt-Trainings am Samstag – am Sonntag spielen, wobei die TVH-Jung-Füchse der männlichen D gegen die SG Schönwald/Hochfranken um 14.00 Uhr antritt, die am Wochenende mit 12:11 gegen Fichtelgebirge einen Auftaktsieg eingefahren hat. Insofern treffen zwei erfolgreiche Teams aufeinander und man darf gespannt sein, wie die einheimischen Jung-Füchse diese Aufgabe lösen.

Die weibliche D spielt gegen die HSG Fichtelgebirge und  diese Partie ist – wegen des Samstags-Stützpunkt-Trainings – auf Sonntag verlegt und die Anwurfzeit ist 12.30 Uhr.

Die TVH-Jung-Füchse der männlichen A-Jugend müssen am Samstag um 15.00 Uhr im einzigen Auswärtsspiel bei der SG RODACH/GROSSWALBUR antreten und der Reiz dieser Partie liegt darinnen, dass sich beide Teams aus den vorangegangenen Spielzeiten nicht kennen.

In der Göbel-Halle wollen die TVH Jungfüchsinnen der weiblichen C- und B-Jugend die Saison eröffnen, wobei Erstere um 14.15 Uhr das ewig junge Derby gegen den TV Marktleugast bestreiten, während Letztere um 16.00 Uhr Gastgeberinnen für das Oberpfalz-Team aus Neunburg vorm Wald sind. In dieser ÜBOL-Begegnung kennen sich beide Vereine aus Landesliga- und Quali-Zeiten.

Das für 17.45 Uhr vorgesehene Spiel der männlichen B-Jugend, die der TVH erstmalig ins Rennen schicken will – Gegner ist der TV Marktleugast, der auf eine eingespielte Mannschaft zurückgreifen kann, wird voraussichtlich am 20./21. Oktober ausgetragen. Für den TVH geht es darum, ein Team komplett zu haben (mit der Unterstützung zweier Hofer Spieler), um am Spielbetrieb teilnehmen zu können.

G.A.

Zurck zur bersicht