Berichte der TVH-Leichtathleten

02.10.2018 17:27

Der Leichtathletik-Monat September hatte es in sich: Gleich drei Starts fr Elvira Hohberger vom TVH


Nordbayerische
Senioren-Meisterschaften in Wiesau am 15. September                                 

Elvira Hohberger 4-fache Nordbayerische-Meisterin der W45.

Nicht unbedingt ihr bester Tag, aber mit doch respektablen Leistungen konnte Elvira mit Weiten:   Kugel: 6,63m, Diskus: 19,18m, Speer: 14,82m, 4kg-Hammer: 26,99m. Vier Goldmedaillen ihr Eigen nennen.


 

Bayerische Senioren 5-Kampfmeisterschaften in Bogen / Ndb. am 22. September      

Elvira Hohberger, TV Helmbrechts, wurde Bayerische Vizemeisterin in der AK/W 45 mit 1894 Punkten.

Ihr „Personal-Trainer“ Walter Opavsky: Das sind so Tage wo man am besten im Bett bleiben sollte. An diesem Tag wollte einfach gar nichts klappen, obwohl Tags davor Drehungen und Abwürfe im Normbereich lagen.

Ergebnisse:  4kg-Hammer: 25,33m, 4kg-Kugel: 6,52m, 1kg-Diskus: 17,56m,

600gr-Speer: 15,60m und ihr 9,08kg-Arbeitsgerät/Gewicht krachte bei 6,42m auf.

 

Landesoffener Werfertag mit Oberfränkischen Hammerwurf - Meisterschaften in Stadtsteinach / UAC Kulmbach am 29. September                                                                          

3-mal Gold  für Elvira Hohberger (W47) und Plätze für Mirko Richter errangen die Helmbrechtser Leichtathleten zum Freiluftsaisonabschluss.

Bei angenehmen Herbst-Temperaturen holte sich Elvira Hohberger vom TV Helmbrechts den oberfränkischen Meistertitel im Hammerwurf, unisono 4-mal Gold zum Saisonausklang.

Zum Abschluss der diesjährigen Freiluftsaison der TVH Leichtathleten, traten die Helmbrechts‘er Athleten:  Mirko Richter, M14 und  Elvira Hohberger W47

beim Landesoffenen Werfertag in Stadtsteinach an, wobei Elvira die abgelaufene Saison sich noch mit dem oberfränkischen  Meister-Titel in ihrer AK 45, mit dem 4kg-Hammer versüßte.

Elvira Hohberger:  4-kg Kugel:  7,12m, 4kg-Hammer:  26,49m,  1kg-Diskus:  21,72m.

Mirko Richter  lag an diesem Tag neben der Spur. Gelang ihm mit der 4kg-Kugel noch eine respektable Weite mit 8,86m und Platz 5, so wollte ihm beim Diskuswurf partout nichts gelingen. Was ihm vor Wochen (33,14m) noch gelang; Heute sollte es nicht sein. Nach 5 Fehlversuchen gelang ihm mit Versuch 6 doch noch mit einer Weite von 27,20m Platz  8. Hier gilt es doch noch Ursachenforschung zu betreiben.

wop

Zurck zur bersicht