Trotz Blitz und Donnerschlag: Elvira und Walter bei den Deutschen Meisterschaften in Zella-Mehlis am Start


Deutsche Senioren 5-Kampf Meisterschaften in Zella-Mehlis / Thüringen 2017

Blitz und Donnerschlag, es goss aus Kübeln, verzögerten den Wettkampf um mehr als eine Stunde.
Die hervorragende Organisation des hiesigen Ausrichters hatte die Situation doch bald im Griff, sodass der Wettkampf verspätet aber dennoch sicher ausgetragen werden konnte.
Beide Helmbrechtser Athleten wollten ihre gesteckten Ziele, Elvira  2000 Punkte und Walter 2500 Punkte, auf persönliche Jahresbestleistungen schrauben.
Doch an diesem Tag mussten beide erkennen, dass wohl der Wunsch der Vater des Gedanken war.

In einem starken 12er Feld konnte Walter trotz Trainingsrückstand mit 2325 Punkten einen beachtlichen 11. Rang erreichen. Zufriedenheit sieht aber anders aus, es lief bei Walter absolut nichts zusammen. Bei Hammer-und Speerwurf fehlten die Meter für eine bessere Platzierung.

Bei Elvira (Platz 8 mit 1964 Punkten) lief es ebenfalls nicht nach Wunsch. Bei Gewichtwurf (6,74m) und Speerwurf (12,50m) war noch viel Luft nach oben. Warten und Wetterlage spielten doch bei einigen Athleten eine Rolle.

Bei den „Bayerischen 5-Kampfmeisterschaften-Wurf" in Bogen haben Elvira und Walter noch die Chance zur Ergebniskorrektur. Viel Erfolg!

WO/FB

 

Zurck zur bersicht