TVH-Volleyballer beim Freundschaftsturnier in Zwnitz


Nach der bedingt durch Corona sehr langen Durststrecke konnten die Volleyballer des TVH wieder in Zwönitz zum Freundschaftsturnier antreten. 
Gespannt, nicht zuletzt aufgrund der langen spielfreien Zeit, wussten wir den Gegner nicht einzuschätzen. 
Die Helmetzer konnten die Schwachstellen der Zwönitzer trotzdem gnadenlos ausnutzen und am Ende einen mit 3:0 recht deutlichen Sieg eingefahren. 
Unsere Zwönitzer Sportfreunde werden alles daran setzen, diese Schmach im Herbst in Helmbrechts wieder gutzumachen. 
Wir freuen uns schon wenn Sie uns besuchen...



AM

Zurck zur bersicht